Linzer lesebühne „original linzer worte“ meldet sich zurück …

2 08 2011

und zwar erstmals wieder am 9. september mit dem hochgeschätzten Stefan Abermann!

Weitere termine: 13. oktober mit Yasmin Hafedh,  9. oder 10. november  mit  Judith Pfeifer und 7. jänner mit Markus Köhle.

Da möchte ich auch gleich noch die gelegenheit nutzen, unserer liebenswertesten Anna Weidenholzer zu gratulieren und zwar zum  Staatsstipendium und unserer letzten gästin Nadja Bucher zum erhaltenen Startstipendium! Juhui!





Der tag der ankündigungen und ein strahlendes lächeln …

9 04 2011

Heute ist wohl der tag der ankündigungen.

Nummer eins: Am 15. april begehen wir den tag des strahlenden lächelns und das meint, dass unsere lesebühne zum gewohnten ort zur gewohnten zeit geschlossen erscheinen wird. Bringt eure schutzanzüge mit und freut euch über geigerzähleruntersuchungen, mutierte tiere, spontane liebeserklärungen, katastrophenalarme und eine tombola des grauens, bevor schlussendlich alle aus der schutzzone evakuiert werden müssen!

Es lassen sich für euch verstrahlen Klaus Buttinger, Minkasia, Anna Weidenholzer und René Monet. Supersondergästin  diesmal ist Esther Strauß!

ACHTUNG: ÄNDERUNG -> Esther Strauß ist leider erkrankt und kann uns nicht belesen. Als ersatz haben wir aber sofort den teuersten Didi Sommer ins boot geholt und als musikalischen Gast volksopernsängerin Karin Sjögren-Bauer!

 

Nummer zwei: Es geschah eine buchveröffentlichung vom Limbus Verlag – Reise nach Ljubljana, Junge Literatur aus Österreich, Johann Georg Lughofer (Hg.). Neben beiträgen von Stefan Abermann, Nadja Bucher (im mai bei uns auf der bühne!), Milena Michiko Falašar, Yasmin Hafedh (auch bald bei uns zu sehen!), Michael Hammerschmid, Markus Köhle, Jürgen Lagger, Mieze Medusa, Alexander Peer, Michael Stavarič, Otto Tremetzberger und Erwin Uhrmann gibt es auch texte von mir in dieser wunderbaren anthologie. Zu bestellen hier und hier.

Nummer drei: Noch eine buchveröffentlichung wieder mit texten von vielen lieben bekannten und meinereiner. Mundpropaganda ist erschienen im Milena Verlag (herausgegeben von Markus Köhle und Mieze Medusa) und wartet mit vielen bekannten namen aus der slamszene auf. Da wären: Stefan Abermann, El Awadalla, Muhammed Ali Bas, Clara Felis, Martin Fritz, Yasmin Hafedh, Markus Köhle, Der Koschuh, Jimi Lend, Elwood Loud, Lina Madita, Mieze Medusa, René Monet, Michael Murnau, Paz Ooka, Andreas Pianka, Paul Pizzera, Andreas Plammer, Ana Ryue, Christian „Schreibi“ Schreibmüller, Sevi, Tschif, Matthias Vieider, zemmler u. v. a.

Mundpropaganda wird auch über mich (ein bissl günstiger als der ladenpreis) zu erstehen sein. Etwaige bestellungen gerne per mail (rene.monet(klammeraffe)liwest.at) oder auf der nächsten lesebühne. So long!