Zwegen festplattenabgabe, raubkopierer und dem allgemeinen untergang der content-industrie.

11 12 2012

Achtung! Musikindustrie in der Krise! Die Kassette wird die Künstler vernichten! Ein Rückblick in das Jahr 1977.

„Eine klanglose Zukunft ist das Menetekel. Wenn die Musikindustrie ihre wirtschaftlichen Probleme heute und morgen nicht zu lösen vermag, wird es übermorgen bei aller Super-Technik kaum mehr produzierte Musik geben, die überspielt werden kann“

„Durch den Vormarsch der Leerkassette werden die Plattenfirmen zu empfindlichen Budget-Kürzungen gezwungen sein. Sie werden qualifizierte Mitarbeiter entlassen und ihr Repertoireangebot drastisch einschränken müssen. Nur noch Spezialitätenprogramme, die der Rundfunk nicht oder selten sendet, sowie attraktive Hit-Koppelungen, die nur mühsam do-it-yourself aufzunehmen sind, haben künftig noch eine nennenswerte Umsatzchance.“

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-40915958.html

 

Lesenswert.

Advertisements