Linzfest morgen …

21 05 2011

Original Linzer Worte beim LINZFEST
Sonntag, 22. Mai ab 13:30, Donaubühne

Schier närrisch könnten wir werden vor lauter Vorfreude darauf, heuer auf der Donaubühne des Linzfests den liter…arischen Kehraus machen zu dürfen! Thematisch wird’s überraschend um Linz gehen. Es wird verlautbart, dass Linz Welthauptstadt der Lieferpizza ist und ein lästiges Zombieproblem hat. Es wird euch verkündet, dass die Stahlstadt nicht New York ist, weil es dort keine Traktoren gibt. Wir treiben Säue und Hunde durch das Dorf an der Donau. Dies und noch viel mehr. Stundenlang. Dazu gibt’s noch selbstgebastelte Musik von unserer „Blutgruppe“. Das alles von uns, die wir immer für euch da sind (Anna Weidenholzer, Dominika „Minkasia“ Meindl, Klaus Buttinger, René Monet).

Als Gästin haben wir uns Nadja Bucher geladen, über die auch nur Wunderbares zu sagen ist. Wenn wir Glück haben, hoppeln uns beim Open Mic solch Kapazunder wie der Herr Koschuh auf die Bühne. Oder gar ihr selbst? Selbstverständlich warten bei der Tombola des Grauens wieder zahlreiche wertlose Sachpreise auf ihre unglücklichen GewinnerInnen. Kommet, strömet herbei!

http://linzerworte.blogspot.com/ www.linzfest.at

Advertisements




Heute LUI Kepler-Uni-Slam und bald ist auch das Linzfest!

13 05 2011

Original Linzer Worte beim LINZFEST
Sonntag, 22. Mai ab 13:30, Donaubühne

Schier närrisch könnten wir werden vor lauter Vorfreude darauf, heuer auf der Donaubühne des Linzfests den liter…arischen Kehraus machen zu dürfen! Thematisch wird’s überraschend um Linz gehen. Es wird verlautbart, dass Linz Welthauptstadt der Lieferpizza ist und ein lästiges Zombieproblem hat. Es wird euch verkündet, dass die Stahlstadt nicht New York ist, weil es dort keine Traktoren gibt. Wir treiben Säue und Hunde durch das Dorf an der Donau. Dies und noch viel mehr. Stundenlang. Dazu gibt’s noch selbstgebastelte Musik von unserer „Blutgruppe“. Das alles von uns, die wir immer für euch da sind (Anna Weidenholzer, Dominika „Minkasia“ Meindl, Klaus Buttinger, René Monet).

Als Gästin haben wir uns Nadja Bucher geladen, über die auch nur Wunderbares zu sagen ist. Wenn wir Glück haben, hoppeln uns beim Open Mic solch Kapazunder wie der Herr Koschuh auf die Bühne. Oder gar ihr selbst? Selbstverständlich warten bei der Tombola des Grauens wieder zahlreiche wertlose Sachpreise auf ihre unglücklichen GewinnerInnen. Kommet, strömet herbei!

http://linzerworte.blogspot.com/ www.linzfest.at