text and the city – original linzer worte

21 09 2009

Es musste doch so kommen! Die einstigen lone rangers und desperados der literatur- und poetry-slam-szene klumpen sich zusammen und gallopieren ab 1. oktober monatlich(!) in den sonnen- und weltuntergang! Lentia erhält mit thalias gnaden ihre erste regelmäßige lesebühne. Es reiten, schießen, spucken, schreien, rauchen und saufen für euch die gesetzlose Dominika Meindl aka Minkasia, der berüchtigte Klaus Buttinger aka Button, die schneller als der schatten ziehende Anna Weidenholzer aka Anna Weidenholzer, der verruchte René Bauer aka René Monet. Das kopfgeld kassieren wir zuallererst für: Didi Sommer, das slammerfilet und unser erster gast aus der bundeshauptstadt.

Gelesen wird in Linz im keller der Alten Welt am 1. oktober 2009, 20 uhr, eintritt (noch) frei.

Zu erwarten sind high-noon wortduelle, verbale entgleisungen, aktionskunst, zerstörung und primitive simplifizierungen, sowie eine tombola.  Kurz: „Wir defäktieren uns nichts!“

entwurf4 copy





1. Linzer Open Air Slam

9 09 2009

Morgen do. 20 uhr im / vorm Solaris! Findet auch bei schlechtwetter statt.

Bald wirds auch wieder eine frage der woche geben, wahrscheinlich wird es nächste woche sein!